BCAA Test & Vergleich 2020

BCAA Test & Vergleich 2020

9. März 2020 0 Von Marcus Liprecht

Bei BCAA handelt es sich um die Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin, die auch essenzielle Aminosäuren genannt werden.

Aminosäuren können nur zu einem geringen Teil im menschlichen Körper produziert werden und müssen daher überwiegend über die Nahrung aufgenommen werden. Sie kommen am häufigsten in Lebensmitteln wie Fleisch oder Milchprodukten vor.

BCAA ist die Abkürzung für “Branched Chain Amino Acids” und bedeutet übersetzt “Verzweigtkettige Aminosäuren”. Gemeint ist damit sind die drei Aminosäuren Leucin, Valin und Iso-Leucin. Diese sind besonders wichtig für den Muskelaufbau und machen ein Drittel des Muskelproteins aus.

Wer das Ziel hat Gewicht zu reduzieren und abzunehmen, wird seinen Körper früher oder später in eine Extremsituation bringen. Das intensive und länger Training erfordert jede Menge Energie. Doch aufgrund einer Diät kann der Körper diese Energie nicht mehr ausreichend zur Verfügung stellen. Sobald der BCAA-Spiegel im Körper zu niedrig ist, fängt der Körper an sich seine Energie aus dem Muskelgewebe zu ziehen. 

Nachfolgend eine Auswahl an BCAA Produkten, die wir getestet haben und empfehlen können.

1. BCAA DNA

BCAA DNA – reines BCAA mit 5 Gramm BCAA pro Portion
BCAA in reiner Form. Frei von Geruchsstoffen, Farbstoffen oder Farbstoffen.

  • Enthält 35 Portionen à 5 Gramm BCAA
  • BCAA im idealen Verhältnis 2:1:1
  • Vor, während und nach dem Sport
  • Für ambitionierte Sportler

2. Optimum Nutrition PRO BCAA

Pro BCAA von Optimum Nutrition enthält BCAA und Glutamin in einer hohen Dosis. Ideal um es während oder direkt nach dem Training zu nehmen. 8g BCAA pro Portion – 5 g L-Glutamin pro Portion – 180 mg Vitamin C pro Portion – verbessert die Ausdauer und hemmt den Katabolismus Die verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin sind aufgrund ihrer anabolen und antikatabolen Eigenschaften sehr wertvoll. In einem Verhältnis von 2:1:1 können sie das Muskelgewebe während eines Ausdauertrainings schützen.

Werden die BCAA’s nach einem Krafttraining eingenommen, dann helfen sie die Proteinsynthese, die so wichtig für das Muskelwachstum ist, anzukurbeln. Zu dem Produkt haben wir 5 g L-Glutamin beigegeben, denn diese essenzielle Aminosäure kann die Regeneration nach einem intensiven Training unterstützen.

  • Pro Portion 8 Gramm BCAA
  • Pro Portion 5 Gramm Glutamin
  • Toller Geschmack und gute Mischbarkeit
  • Pro Portion nur 67 kcal
  • 230 mg Vitamin C
  • Elektrolyte
  • Eine Packung für 20 Trainings

3. MusclePharm BCAA 3:1:2

MusclePharm BCAA 3:1:2 Energy liefert 6 g BCAA in einem Verhältnis von 3:1:2, um die Schädigung des Muskelgewebes zu reduzieren und die fettfreie Körpermasse zu unterstützen. Die Zugabe von Koffein, Grüntee-Extrakt und Ginseng hilft Ihnen, auch nach dem härtesten Training wach und motiviert zu bleiben.

Eigenschaften des Produkts:

  • 6g BCAA pro Portion
  • 3:1:2 Verhältnis von Leucin, Isoleucin und Valin
  • 1g Kohlenhydrate pro Portion
  • 5 Kalorien pro Portion
  • 100 mg Koffein pro Portion
  • 50 mg Grüntee-Extrakt pro Portion
  • 50 mg Ginseng pro Portion

MusclePharm BCAA 3:1:2 Energie wird von der kalifornischen Firma MusclePharm hergestellt. Dieses Unternehmen wurde von aktuellen und ehemaligen Sportlern mit dem Ziel gegründet, effektive, streng geprüfte Produkte zu entwickeln und zu vermarkten.

4. Olimp BCAA Xplode Powder

  • Olimp BCAA Xplode Powder ist eine Extremdosis – bis zu 6000 mg purer kristalliner BCAA-Aminosäuren in einer Portion!
  • Das Produkt ergänzt die Nahrung mit verzweigten BCAA Aminosäuren (Leucin, Valin und Isoleucin) im Verhältnis etwa 2:1:1 zusätzlich sind L-Glutamin und Vitamin B6 enthalten.
  • Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Das Produkt ist vor allem für aktive Menschen und Sportler bestimmt.

Häufig gestellte Fragen zu den BCAA-Supplements

Was sind Aminosäuren?

Wenn Sie ein aktiver Mensch sind, wissen Sie, wie wichtig es ist, sich gesund zu ernähren und dafür zu sorgen, dass Ihr Körper genügend Nährstoffe erhält.

Für Sportler, Krafttrainer und Fitnessenthusiasten liegt der tägliche Ernährungsbedarf weit über dem eines durchschnittlichen Menschen.

Wenn Sie regelmäßig trainieren, wird Ihr Körper nach zusätzlichen Nährstoffen verlangen.

Die offiziellen Ernährungsrichtlinien sind nur ein Ausgangspunkt, der für den durchschnittlichen, relativ aktiven Menschen gedacht ist (3).

Wenn Sie ein Sportler oder Gewichtheber sind, könnte Ihr Ernährungsplan etwas anders aussehen.

In erster Linie benötigen Sie zusätzliches Protein, das als Baustein für gesunde Muskeln dient. Und der Baustein des Proteins?

Wozu sind Aminosäuren gut?

Im Grunde sind Aminosäuren organische Verbindungen, die sich zu Proteinen verbinden, die ein wesentlicher Bestandteil vieler Prozesse im Körper sind.

Aminosäuren sind für viele Funktionen des menschlichen Körpers lebensnotwendig, und noch wichtiger für Krafttrainer.

Sie helfen auch beim Aufbau und der Reparatur von Muskelgewebe, neben vielen, vielen anderen Verwendungen im Körper.

Was sind BCAA-Ergänzungen?

Die durchschnittliche Person wird wahrscheinlich genug Aminosäuren aus ihrer täglichen Nahrung erhalten, um normal zu funktionieren.

Dies ist jedoch bei Sportlern und insbesondere bei Bodybuildern manchmal nicht der Fall.

Fitness-Enthusiasten benötigen zusätzliche BCAA in ihrem Körper, um mit der Belastung, der sie ihren Körper ausgesetzt sind, Schritt zu halten.

Gewichtheber können es schwer haben, ausreichend verzweigtkettige Aminosäuren in ihrer Ernährung zu erhalten.

Zum Glück gibt es BCAA-Pillen und -Pulver, die die natürliche Zufuhr ergänzen können.

Die erstklassigen BCAA-Nahrungsergänzungen bieten eine hohe Dosis Leucin, Isoleucin und Valin in einer einfachen und praktischen Verpackung.

Kapseln können mit Wasser eingenommen werden, während Pulver in eine Flüssigkeit wie Wasser oder Milch eingemischt werden müssen.

Hochwertigere BCAA-Pulver haben einen schmackhaften Geschmack, so dass Sie sich tatsächlich auf die Einnahme nach dem Training freuen werden.

Einige Produkte enthalten auch zusätzliche Inhaltsstoffe, die Ihre Erholung beschleunigen und den Muskelaufbau unterstützen, wie z.B. Beta-Alanin und Citrullin.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von BCAAs?

Wie bei jeder Nahrungsergänzung, die Sie einnehmen, ist es wichtig, das Potenzial für unerwünschte Nebenwirkungen zu verstehen.

Im Allgemeinen sind die Nebenwirkungen von BCAA mild, und die Mehrheit der Menschen hat keinerlei negative Auswirkungen.

Abgesehen davon können bestimmte Nahrungsergänzungsmittel einige Nebenwirkungen verursachen.

Viele BCAA-Präparate enthalten zum Beispiel Beta-Alanin.

Beta-Alanin ist für eine besondere Nebenwirkung bekannt: Viele Menschen verspüren bei der Einnahme ein Kribbeln.

Dieses Kribbeln ist normal. Es verschwindet, sobald sich Ihr Körper an das Präparat gewöhnt hat oder sobald Sie die Einnahme des Präparats beenden.

Denken Sie auch daran, dass nicht alle BCAA-Pulver Beta-Alanin enthalten, aber einige schon.

Jeder Mensch ist anders, also seien Sie sich Ihres Körpers bewusst und melden Sie Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin jede unerwünschte Wirkung.

Woran erkenne ich ein gutes BCAA-Produkt?

Um das richtige BCAA-Produkt zu finden, müssen Sie alle Ihre Möglichkeiten abwägen. Es gibt eine Menge verschiedener Produkte, und es kann schwierig sein, das beste zu finden. Wir gehen einige der Dinge durch, die Sie bei der Auswahl eines Ergänzungsmittels beachten sollten:

Inhaltsstoffe – Schauen Sie sich das Etikett der Inhaltsstoffe genau an, um herauszufinden, was in der Nahrungsergänzung enthalten ist, wie viel von jedem Nährstoff und ob sie etwas Unnötiges enthält. Achten Sie auf spezifische Dosierungen der drei BCAAs: Leucin, Valin und Isoleucin.

Markenimage – wer stellt das Produkt her? Sind sie in der Fitness-Community bekannt und vertrauenswürdig? Sie können Benutzerbewertungen lesen, um mehr über die Unternehmen zu erfahren, oder Ihre eigene Forschung betreiben.

Preis-Leistungs-Verhältnis – BCAAs sind keine billigen Nahrungsergänzungsmittel, aber das bedeutet nicht, dass Sie zu viel bezahlen sollten. Im Allgemeinen werden Sie mit 0,50 bis 1,50 Dollar pro Portion rechnen müssen, je nach Nährstoffgehalt und Qualität der Inhaltsstoffe. Vergleichen Sie die Preise nach der individuellen Portionsgröße.

Einnahme und Geschmack – gibt es das Produkt in Kapseln, Pillen oder als Pulver? Wenn es ein Pulver ist, schmeckt es dann gut? Sehen Sie sich die Benutzerbewertungen für Kommentare zum Geschmack an.