Fitness-App für Kraftsportler: Unsere Top 5

Fitness-App für Kraftsportler: Unsere Top 5

30. Januar 2021 0 Von Marcus Liprecht

Optimieren Sie Ihr Training mit der Fitness-App. Sie könnten sagen, Sie haben immer Ihren persönlichen Trainer in der Tasche. Zumindest versprechen dies mobile Anwendungen für iOS und Android. Wir waren besonders an Fitness-Apps interessiert, die im Krafttraining eingesetzt werden können. Ob Bodybuilding oder Powerlifting.

Heute erhalten Sie fünf Fitness-App-Empfehlungen von uns. Einschließlich einer Bewertung des Funktionsumfangs und dessen, was frühere Benutzer über die Anwendung geschrieben haben.
Fitness-App für Kraftsportler: 5 Empfehlungen

Während sich viele Apps nur auf Cardio oder Yoga konzentrieren, suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihr Krafttraining zu dokumentieren.

Idealerweise können Sie Trainingspläne erstellen und auch eine Diät einschließen. Auf diese Weise haben Sie einen Überblick über alle Ziele und können konzentriert daran arbeiten.

Aber welche Funktionen bieten die besten Fitness-Apps? Lassen Sie sich überraschen.

  1. JEFIT Workout Tracker App

Features: 1.300 Übungen, Trainingspläne, benutzerdefinierte Dateneingabe
Verfügbar für: Android und iOS
Kostenlos
Sprache: Deutsch (schwach) und Englisch

Diese Fitness-App hat nach eigenen Angaben bereits über 5 Millionen Nutzer zufriedengestellt. Grundsätzlich bietet es rund 1.300 Übungen. Sie können sie frei miteinander kombinieren oder Trainingspläne für jede Woche vorschlagen. Fitness-Experten haben zu diesem Zweck 3.500 verschiedene Programme entwickelt.

Sie können bestimmte persönliche Daten eingeben und so Ihren Fortschritt überwachen. Basierend auf diesen Informationen erhalten Sie Vorschläge für weitere Schulungen. Bei Google Play und Apple iTunes bewerten Nutzer die App mit 4,5 von 5 Sternen.

Es könnte wirklich die beste Fitness-App da draußen sein. Probieren Sie es einfach aus, es kann kostenlos heruntergeladen werden!

  1. Fitness- und Bodybuilding-App von VGFIT

Features: Viele Übungsbeschreibungen, unterteilt in Kategorien (Bodybuilding, Gewichtheben usw.)
Verfügbar für: Android und iOS
Preis: Kostenlos (Android) und bezahlt (0,99 $ iOS)
Sprache: Deutsch und Englisch

Das Unternehmen VGFIT bietet auch eine sehr gute Fitness-App. Es heißt einfach “Fitness und Bodybuilding”. In der App können Sie zwischen verschiedenen Kategorien wählen. Auf diese Weise erhalten Sie Anweisungen zu Bodybuilding-Übungen, Gewichtheben oder Fitnesstraining. Es können auch Pläne vorgeschlagen werden, von denen einige bezahlt werden.

Aber auch in der Basisversion können Sie diese Fitness-App sehr gut zum Training verwenden. Sie können dann zusätzliche Workouts und Optionen erwerben.

3. Gym Workout Tracker & Trainer

Features: Trainingsprogramme, Übungsanleitungen Verfügbar für: Android und iOS Kostenlos Englisch Erstellt von Fitness22 Ltd, können Sie mit dieser App Ihr ​​komplettes Training zusammenstellen. Wählen Sie aus über 3.000 Übungen, die zusammen mit Fotos und Videos angezeigt werden. Sie können nach bestimmten Muskelgruppen suchen und Workouts für diese anzeigen. Ein kleiner Timer ist ebenfalls integriert. Sie hören einen Piepton, wenn Ihre Pause zwischen den Sätzen abgeschlossen ist. Die App ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. Die einzelnen Bereiche können nur gegen Gebühr aktiviert werden. Trotzdem begeistert die App viele Fitnessfans auf der ganzen Welt.

4. Fitness Buddy App

Funktionen: 1700+ Übungen, 1000 Videos, 75 Routinen, Gewichtsprotokollierung usw. Verfügbar für: Android und iOS Kostenlos Englisch Fitness Buddy bietet in seiner kostenlosen Version bereits 300 Übungen für das Krafttraining an. Es gibt auch 1000 Videos und viele Fotos, die die Übungen im Detail erklären. Verwenden Sie 75 vorgefertigte Programme und erstellen Sie Ihre eigenen. Notieren Sie Ihren Fortschritt in einem Tagebuch. Leider ist die Premium-Version recht teuer. Dann enthält die Fitness-App mehr als 1.700 Übungen. Hier und da melden Benutzer technische Probleme, die jedoch vom jeweiligen Gerät abhängen. Die Kenntnis der englischen Sprache ist von Vorteil, aber die Videos machen viele Dinge selbsterklärend.

5. Workouts Zuhause – ohne Geräte

Funktionen: Aufwärmen, Dehnen, Trainingsfortschritt, Sprachführung Verfügbar für: Android und iOS Kostenlos Deutsche Vielleicht interessieren Sie sich für eine Fitness-App, die ausschließlich dem Krafttraining gewidmet ist? Dies wird als “Heimtraining – keine Ausrüstung” bezeichnet und von der Leap Fitness Group bereitgestellt. Völlig kostenlos und beinhaltet komplette Schulungsprozesse. Es unterteilt alle Übungen in Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Ganzkörper-Herausforderungen sind ebenfalls enthalten, ähnlich wie beim Tabata-Training. Alle Informationen und Sprachübungen sind in deutscher Sprache! Derzeit mit 4,8 von 5 Punkten bei Google Play bewertet, haben Sie hier eine der besten Fitness-Apps gefunden.

Sie haben noch nicht die richtige Fitness-App gefunden? Sehen Sie sich doch einfach noch andere Apps auf Google Play oder Apple iTunes an, um eine passende App für das persönliche Online Training zu erhalten.