Home Workout: Zu Hause bleiben, fit bleiben

Home Workout: Zu Hause bleiben, fit bleiben

15. März 2021 0 Von Marcus Liprecht

Im Moment ist fast alles, was auf der Welt passiert, außerhalb unserer Kontrolle. Fast alles. Anstatt uns über die Dinge zu beklagen, die wir nicht ändern können, sollten wir uns auf die Dinge konzentrieren, die wir selbst beeinflussen können. Wir können kontrollieren, wie verantwortungsbewusst wir gegenüber unserem eigenen Körper sind und wie Gesund wir uns ernähren.

Auch ohne Fitnessstudio können wir unsere körperliche Fitness während dieser Pandemie beeinflussen. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht, auch Freihanteltraining genannt, ist die älteste Methode der Welt.

Das Prinzip ist einfach. Wenn bei einer Übung 50 Wiederholungen vorgegeben sind, machen Sie 50 Wiederholungen, so gut Sie es schaffen. Sie können 10 Sätze mit 5 Wiederholungen, 5 Sätze mit 10 Wiederholungen, 2 Sätze mit 25 Wiederholungen machen. Es spielt keine Rolle. Wichtig ist nur, dass Sie 50 Wiederholungen mit perfekter Form absolvieren. Sobald Sie die Wiederholungen einer Übung beendet haben, gehen Sie zur nächsten Übung über.

Trainieren zuhause – Workout im Home Office

Ein Hinweis zur Ausführung: Wenn Sie bei einer Übung schummeln, betrügen Sie nur sich selbst.

Sie steigern nicht das Gewicht wie beim Training im Fitnessstudio, aber Sie können trotzdem Ihren Fortschritt überprüfen. Wenn Sie heute 5 perfekte Liegestütze machen konnten, machen Sie beim nächsten Training 6. Verfolgen Sie die Anzahl der Sätze, die Sie brauchen, um die Gesamtzahl der Wiederholungen zu erreichen, und beobachten Sie, wie die Anzahl der Sätze mit der Zeit abnimmt.

Hier ist Ihr Workout Trainingsplan für Zuhause:

Liegestütze

Anfänger: 25 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Dips zwischen Stühlen

Anfänger: 20 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Rudern zwischen Stühlen

Einsteiger: 30 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Sit-ups

Einsteiger: 30 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 100 Wiederholungen

Heben der Beine

Anfänger: 25 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Beugung und Drehung

Anfänger: 25 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Kniebeugen (Squats)

Anfänger: 25 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50-70 Wiederholungen

Wadenheben

Anfänger: 25 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 50 Wiederholungen

Klimmzüge

Einsteiger: 10 Wiederholungen

Fortgeschrittene: 30 Wiederholungen