Langhantel

Langhantel

29. Januar 2021 0 Von Marcus Liprecht

Die Langhantel ist vielseitig anwendbar für Übungen und besteht aus einem starren Griff mit abnehmbaren (oder festen) Metallscheiben an jedem Ende.

Die Länge entscheidet.

Die Länge der Langhantel wird meist auch die Länge der Scheibenaufnahme bestimmt. Deswegen sollte man für Krafttraining zu Hause schon eine Langhantel von mindestens 160 cm haben.

Denn mit einer zu kurzen Hantel kannst du Übungen nicht ausführen, bei denen du weit greifen musst – etwa Kniebeugen oder Bankdrücken. Beachtet man die Länge nicht, dann passen kurze Hanteln nicht in die dafür vorgesehenen Hantelablagen. Die typische Gesamtlänge von Olympiahanteln beträgt 220 cm.

Bei einer Langhantel sind die Öffnungen in der Regel auf zwei Größen genormt: 30 mm und 50 mm. Bei günstigen Hantelstangen und vor allem fertig gekauften Langhantel-Sets gibt es manchmal auch abweichende Maße.

Große Auswahl Langhanteln für Kraftsport zu fairen Preisen gibt es u.a. im Online Shop auf Amazon.de